VU mit PKW

dsc00105.jpg

Dienstag, 06. März 2018

Aufgrund eines Reifenschadens verlor ein LKW auf der A9 in Fahrtrichtung Nürnberg zwischen der AS Greding und der AS Hilpoltstein während der Fahrt seine Radlauffläche. Durch die Wucht schleuderte diese auf die Gegenfahrbahn und verursachte dort einen Verkehrsunfall, bei dem ein LKW und drei PKW beschädigt wurden. Die Feuerwehr Hilpoltstein war zur Fahrbahnreinigung und zum Binden von auslaufenden Betriebsstoffen im Einsatz.

Einsatz Details

Beginn
Di., 06. März, 13:33 Uhr
Ende
Di., 06. März, 16:03 Uhr
Art
Technische Hilfeleistung
Status
Normal
Feuerwehrleute
13

Weitere beteiligte Einheiten

Rettungsdienst, Polizei

Ausgerückte Fahrzeuge

GW-Logistik 1 (55/1), Löschfahrzeug 16/12 (40/1), Einsatzleitwagen (12/1), Verkehrssicherungsanhänger 1, Verkehrssicherungsanhänger 2, Trockenlöschfahrzeug (25/1)

dsc00096.jpgdsc00098.jpgdsc00103.jpgdsc00110.jpgdsc00113.jpgdsc00114.jpg

Einsatzkarte

Loading...