Abholung der neuen mittleren Löschfahrzeuge der Feuerwehren Jahrsdorf und Zell

foto-070519-15-29-43-2.jpg

Montag, 06. Mai 2019

Am vergangenen Montag machte sich eine Gruppe, bestehend aus Mitgliedern der Feuerwehren Zell und Jahrsdorf auf den Weg zur Firma Magirus nach Ulm um dort die beiden neuen MLF für ihre Wehren abzuholen. Damit wird ein weiterer Meilenstein bei der Umsetzung des Feuerwehrbedarfsplans abgeschlossen.

Die Beschaffung begann vor etwa drei Jahren und wurde gemeinsam, um Kosten zu sparen mit der Marktgemeinde Allersberg durchgeführt, die für die Feuerwehr Ebenried ein Baugleiches Fahrzeug beschafft hat. Die beiden MLF der Stadt Hilpoltstein ersetzen zwei LF8 aus den Jahren 1980 und 1982.

Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Mittlere Löschfahrzeuge mit einem fest eingebauten Löschwassertank von 1000Litern, somit hat jetzt jede Feuerwehr, die über Atemschutzgeräte verfügt auch die Möglichkeit sofort einen Löschangriff zu starten. Die Fahrzeuge führen auch Geräte für die technische Hilfeleistung kleineren Umfangs mit.

Jetzt heißt es für die Feuerwehren erst einmal mit dem neuen Gerät zu üben um die Fahrzeuge möglichst bald in den Einsatzdienst übernehmen zu können.

foto-070519-15-29-44-3.jpgfoto-070519-15-29-43-2.jpg
Loading...