VU mit PKW

dsc01515.jpg

Samstag, 18. März 2017

Auf der Staatsstraße zwischen Unterrödel und Heideck hat sich ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Der Peugeot kam durch den Zusammenstoß mit dem Audi auf dem Dach neben der Fahrbahn zum Liegen. Die Feuerwehren aus Unterrödel und Hilpoltstein leuchteten die Unfallstelle aus und unterstützten das Bergeunternehmen. Während des Einsatzes blieb die Staatsstraße komplett gesperrt und der Verkehr wurde umgeleitet.

Einsatz Details

Beginn
Sa., 18. März, 19:18 Uhr
Ende
Sa., 18. März, 20:21 Uhr
Art
Technische Hilfeleistung
Status
Normal
Feuerwehrleute
25

Weitere beteiligte Einheiten

FF Unterrödel, Rettungsdienst, Polizei

Ausgerückte Fahrzeuge

Einsatzleitwagen (12/1), GW-Logistik 1 (55/1), Löschfahrzeug 16/12 (40/1), Verkehrssicherungsanhänger 1

dsc01517.jpgdsc01531.jpgdsc01544.jpgdsc01512.jpg

Einsatzkarte

Loading...