VU mit PKW

dsc00762.jpg

Montag, 05. Dezember 2016

Insgesamt sechs beschädigte Fahrzeuge und mehrere verletzte Personen, darunter ein Kind, ist das Resultat eines Verkehrsunfalls zwischen Hilpoltstein und Unterrödel. Personen wurden glücklicherweise keine eingeklemmt. Die Feuerwehr Hilpoltstein betreute bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Verletzten. Anschließend wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen, die Fahrzeugbatterien abgeklemmt und die Fahrbahn gereinigt. Bis die Staatsstraße wieder freigegeben werden konnte, wurde der Verkehr weiträumig umgeleitet.

Einsatz Details

Beginn
Mo., 05. Dezember, 14:52 Uhr
Ende
Mo., 05. Dezember, 17:15 Uhr
Art
Technische Hilfeleistung
Status
Normal
Feuerwehrleute
19

Weitere beteiligte Einheiten

FF Unterrödel, Rettungsdienst, Polizei

Ausgerückte Fahrzeuge

Einsatzleitwagen (12/1), GW-Logistik 1 (55/1), Hilfeleistungs-Löschfahrzeug 20/16 (40/2), Löschfahrzeug 16/12 (40/1), Trockenlöschfahrzeug (25/1), Verkehrssicherungsanhänger 1, Verkehrssicherungsanhänger 2

dsc00760.jpgdsc00761.jpgdsc00775.jpgdsc00764.jpgdsc00768.jpgdsc00766.jpgdsc00772.jpg

Einsatzkarte

Loading...