Übungsturm bekommt Zuwachs

dsc04320.jpg

Samstag, 08. März 2014

In ca. 280 Stunden Eigenleistung wurde der Stahlkoloss im städtischen Bauhof zerlegt, neue Verstrebungen eingebracht, neu zusammengeschweißt und verschraubt. Nach den Stahlarbeiten konnte der Masten zum Sandstrahlen, sowie zum Verzinken geliefert werden. Anschließend wurde der frisch verzinkte Stahlmast im Übungsturm installiert.

Fast alle Arbeiten wurden neben den normalen Tätigkeiten im Feuerwehrdienst erledigt.

dsc04303.jpgdsc04320.jpgdsc04329.jpgdsc04334.jpgdsc04341.jpgdsc04366.jpgdsc04380.jpgdsc04383.jpgdsc04394.jpgdsc04396.jpgdsc04399.jpgdsc04406.jpgdsc04408.jpgdsc04418.jpgdsc04429.jpg
Loading...