Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" 2017

dsc02112.jpg
"Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz"

Freitag, 02. Juni 2017

Die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" haben am Freitag, den 02. Juni 2017 drei Gruppen der Feuerwehr Hilpoltstein abgelegt.
Neben dem Geräteaufbau für einen technischen Hilfeleistungeinsatz mussten die 21 aktiven Feuerwehrmänner auch Truppaufgaben erledigen. Mit strengen Augen beobachteten Bürgermeister Markus Mahl, Kreisbrandmeister Michael Krauß, Ehrenkreisbrandmeister Josef Gruber und Kommandant Jürgen Flierl die Abläufe, bei denen es nicht nur auf Schnelligkeit, sondern auch auf Sorgfalt ankam.
Allen Teilnehmern konnte das Abzeichen nach erfolgreicher bestandener Leistungsprüfung von der Stufe 1 bis Stufe 6 ausgehändigt werden.

Die Leistungsprüfung haben abgelegt: Christopher Birkler, Björn Potthoff, Jonas Greul, Stefan Hölzel, Nico Mann, Felix Schreiter und Pascal Villhauer (alle Stufe 1, Bronze); Moritz Stier (Stufe 2, Silber); Frederik Pleick, Jürgen Herler und Felix Stier (Stufe 3, Gold); Dominik Kaiser (Stufe 4, Gold/Blau); Robert Harrer, Josef Heinloth, Christoph Kaiser, Rainer Lehr, Christian Regensburger und Michael Schneider (Stufe 5, Gold/Grün), sowie Albert Kobras, Franz-Peter Lössl und Stephan Walter (Stufe 6, Gold/Rot).

dsc02074.jpgdsc02080.jpgdsc02081.jpgdsc02086.jpgdsc02087.jpgdsc02093.jpgdsc02095.jpgdsc02100.jpgdsc02108.jpgdsc02109.jpgdsc02114.jpgdsc02119.jpg
Loading...